Abschied

Abschiednahme

Ein wichtiger Schritt der Trauerarbeit

Abschiednehmen von einem Verstorbenen ist ein sehr wichtiger Teil der Trauerarbeit. Es hilft uns, das Endgültige zu akzeptieren, um dann nach und nach in der neuen Ordnung in unseren Alltag zurückzufinden. Manche Menschen haben die Gelegenheit, sich noch am Sterbeort zu verabschieden. Andere machen dies am offenen oder geschlossenen Sarg in den örtlichen Friedhofskapellen, allein und in letzter Zwiesprache mit dem Verstorbenen oder gemeinsam mit den nächsten Angehörigen. Der gemeinschaftliche, offizielle Teil ist die Trauerfeier in ihrer ganz persönlichen Ausgestaltung mit der anschließenden Bestattungszeremonie an der Grabstelle. Je individueller der Abschied gestaltet wird, umso näher sind wir in diesem Moment dem Verstorbenen – und uns selbst.

Ziegelei 2
49774 Holte-Lastrup

Tel. 05964 / 93 43 53

Wir sind Tag und Nacht für Sie erreichbar.
365 Tage im Jahr.

info@bestattungen-kötter.com

www.bestattungen-kötter.com

SCHREIBEN SIE UNS
Bitte addieren Sie 5 und 7.